header-jukempo

Auftritt in Osttirol

Im Rahmen des „Pix & Vibes“ durften wir am 13./14. Juni auftreten und den Besuchern des Kunstfestivals unsere Leidenschaft etwas näher bringen. Vor den beeindruckenden Dolomiten im Hintergrund, traten wir Freitag und Samstag jeweils eine halbe Stunde auf.  Am Freitag lag der Schwerpunkt auf dem Wettkampf in Takeda Ryu Kobilza Ha. Am Samstag wurden Koryu, Jiyugata und Choreografien vorgeführt. Mit Batto giri  wurde an beiden Tagen das Programm beendet. Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal bei Marcus Stotter für die Einladung zu diesem besonderen Festival und für seine Gastfreundschaft bedanken. Zusätzlich vielen Dank an alle Helfer im Hintergrund – sei es beim Maki rollen oder beim Festhalten unseres Auftrittes. Zu guter Letzt natürlich auch ein Dankeschön an alle die auf der Matte aufgetreten sind. Erste Fotos könnt ihr in der Galerie anschauen, weitere Foto und Videos werden auch auf unserer Facebook-Seite und auf Youtube zu finden sein!

Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on print